Produkte mit Biss

Unsere Apfelsorten

Der kulinarische Alleskönner

Über 30 Vitamine, Spurenelemente und viele andere wertvolle Mineralstoffe trägt ein durchschnittlicher Apfel in und unter seiner Schale. Dabei besteht er zu 85 Prozent aus Wasser und hat nur rund 60 Kilokalorien. Er ist gut zu Zähnen und Darm und liefert schnell Energie. Seine wertvollen Inhaltsstoffe senken den Cholesterinspiegel und mindern das Krebsrisiko. Also der gesunde Snack für das ganze Jahr.

Boskoop

Boskoop

Der  Liebhaber

Säuerlich, fruchtig, erfrischend und herbaromatisch mit saftigem und später mürben Fruchtfleisch.

Für den Direktverzehr und als Kochapfel geeignet.

Allergikerfreundlich

Pflückreife: Ende September bis Mitte Oktober
Genussreife: November bis April

Braeburn

Braeburn

Die Vitamin C-Bombe

Süßlich, schwach aromatisch mit knackigem und festem Fruchtfleisch.

Als hochwertiger Tafelapfel für den Direktverzehr geeignet.

Allergikerunfreundlich

Pflückreife: Mitte Oktober
Genussreife: November bis Mai

Golden Delicious

Golden Delicious

Der  goldgelbe Winterapfel

Süß aromatisch mit schwacher Säure und mittelfestem Fruchtfleisch.

Hervorragend als Kochapfel geeignet für Apfelmus oder Apfelstückchen sowie zur Bereitung von Babynahrung.

Allergikerunfreundlich

Pflückreife: September bis Oktober
Genussreife: Oktober bis Juli

Jonagold

Jonagold

Der  Alleskönner

Süßlich, mildes Aroma mit saftigem und knackigem Fruchtfleisch.

Als Tafelapfel wie auch als Koch- und Bratapfel geeignet.

Allergikerunfreundlich

Pflückreife: Ende September bis Mitte Oktober
Genussreife: November bis Juli

Gala

Gala

Der  Kinderliebling

Süßfruchtig, knackig mit saftigem Fruchtfleisch.

Gala ist ein sehr guter Tafelapfel und gleichzeitig gut lagerfähig. Aufgrund seiner Festigkeit eignet er sich auch hervorragend für selbst gemachte Apfelchips.

Allergikerunfreundlich

Pflückreife: Mitte September
Genussreife: Ende September bis März

Idared

Idared

Der  Langlebige

Süßlich, erfrischend feinsäuerlich, schwach aromatisch mit festem Fruchtfleisch.

Als Koch- und Bratapfel geeignet.

Allergikerunfreundlich
Diabetikerverträglich

Pflückreife: Mitte bis Ende Oktober
Genussreife: Dezember bis Juli

Pinova

Pinova

Der  Herzapfel

Süßaromatisch und knackig mit saftigem Fruchtfleisch.

Als Tafelapfel wie auch als Koch- und Bratapfel geeignet.

Allergikerfreundlich

Pflückreife: Oktober
Genussreife: November bis Mai

Elstar

Elstar

Der  Lieblingsapfel

Kräftig süßlich, feinsäuerlich aromatisch mit saftigem Fruchtfleisch.

Für den Direktverzehr und als Kochapfel geeignet.

Allergikerunfreundlich

Pflückreife: Ende September bis Anfang Oktober
Genussreife: Ende September bis Mai

Shampion

Shampion

Der  Herbstliche

Süß-saftig, aromatisch und angenehmer Geschmack mit saftigem Fruchtfleisch.

Für den Direktverzehr und als Küchenapfel geeignet.

Allergikerunfreundlich

Pflückreife: Ende September
Genussreife: Ende September bis April

Weitere Früchte

Frisch, regional und super gesund

Auf den Sachsenobst-Plantagen wachsen neben einer Vielzahl von Äpfeln auch viele weitere Vitaminbomben, die bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährungsweise nicht fehlen dürfen. Das Kern-, Stein- und Beerenobst aus dem Obstland stehen für hochwertigen Fruchgenusss aus der Region.

erdbeeren2_web

Erdbeeren

Das heimische Wundermittel

Sie sind gesund, wirken als Schmerzmittel, sind wahre Energiebomben und das perfekte Anti-Aging-Mittel. Ihr Vitamin-C-Gehalt ist höher als der von Zitronen und Orangen. Erdbeeren stoppen den Alterungsprozess der Zellen, glätten Falten, machen Herz, Hirn, Augen und Muskeln leistungsstark und helfen gegen Müdigkeit.

pflaume1_web

Pflaumen

Der Bote des Herbstes

Die schnellen Energielieferanten schmecken nicht nur pur. Pflaumen bestehen, wie viele Früchte, hauptsächlich aus Wasser. Darüber hinaus sind sie reich an Mineralstoffen und Spurenelementen. Bei depressiven Verstimmungen, Stress und nervöser Unruhe sind Pflaumen ideale Gesundmacher.

johannisbeeren1_web

Johannisbeeren

Kleine Beere,große Wirkung

Johannisbeeren haben wertvolle Inhaltstoffe, viele Fruchtsäuren und vor allem Vitamin C. Sie stärken die körpereigenen Abwehrkräfte, beugen Bluthochdruck und Herzinfarkten vor. Etwa eine Hand voll Johannisbeeren decken den Tagesbedarf eines Erwachsenen fast zweifach. Seit alters her werden sie als Heilmittel gegen Rheuma, Gicht, Erkältungskrankheiten und Angina eingesetzt.

kirsche6_web

Kirschen

Die gesunde Sommerfrucht

Ob süß oder sauer – Kirschen sind eine kalorienarme Nascherei!
Auch sonst ist ihr Genuss ausgesprochen gesund. Sie sind reich an Vitamin A, B und C. Auf unsere Körperzellen haben die natürlichen Farbstoffe der Kirsche eine nachgewiesene Schutzwirkung, etwa gegen Entzündungen, vorzeitige Alterungsprozesse und vermutlich auch gegen Krebs. Der hohe Folsäuregehalt macht die Kirschen auch für Schwangere sehr interessant.

Birne

Birnen

Der leckere Spätsommer-Star

Neben vielen Vitaminen enthalten Birnen reichlich Mineralstoffe, durch die sie eine entwässernde und nervenstärkende Wirkung haben. Sie regen den Stoffwechsel an, aktivieren die Abwehrkräfte und stabilisieren das Herz- Kreislauf-System. Birnen entgiften und helfen beim Abnehmen. Durch den
geringen Fruchtsäuregehalt sind sie auch für säureempfindliche Menschen und Babys sehr bekömmlich.

Cookie Einstellungen